Revolution in der Jobsuche:
Hager Group setzt auf Personalbeschaffung mit LinkedIn

Einblicke

Die Hager Group steht vor der Herausforderung, jedes Jahr rund 300 offene Stellen zu besetzenund sich daher kontinuierlich auf neue Wege der Personalbeschaffung einzulassen.

Martin Mosler gibt einen Einblick in Zielsetzung, Vorgehensweise und Ergebnisse in der Zusammenarbeit mit LinkedIn.

Mehr Infos

Laut Martin Mosler ist die eigentliche Erfolgsgeschichte die Zusammenarbeit von
Employer-Branding im Bereich Corporate Communications und Recruiting.


Ziele

Die über 600 bereits auf LinkedIn registrierten Mitarbeiter der Hager Group unter der Arbeitgebermarke zusammenbringen.

Neue interdisziplinäre Wege für die Personalbeschaffung finden.

Zeit und Geld sparen.


Ergebnisse

Über 1100 eigene Mitarbeiter folgen bereits der Unternehmensseite auf LinkedIn.

Kandidaten für schwer zu besetzende Stellen werden schneller gefunden.

Interessenten werden zielgruppengerecht und mehrsprachig angesprochen.


Kernpunkte

LinkedIn ist für die Hager Group der wichtigste soziale Medienkanal für Business und Recruiting.

LinkedIn beteiligt sich federführend an dem Aufbau der Hager Group und deren Know-How.