Lesen Sie, wo und wie Unternehmen in Deutschland
geeignete Nachwuchskräfte finden.

Über die Studie

Der Fachkräftemangel ist in deutschen Unternehmen Realität. Die demographische Entwicklung führt dazu, dass es immer schwieriger wird, gut ausgebildete Berufseinsteiger zu rekrutieren. Wie stellen sich Unternehmen auf diese Entwicklung ein? Welche Rolle spielen Young Professionals heute in den Unternehmen? Welche Qualifikationen sind besonders gefragt? Und welche Rekrutierungskanäle werden genutzt – sowohl im In-, als auch im Ausland? 

Auch im Mittelstand ist Social Media Recruiting eine wichtige Säule in der Personalbeschaffung

Über 60 % der Unternehmen, die im Ausland nach Young Professionals Ausschau halten, setzen erfolgreich auf soziale Netzwerke als Tool der Rekrutierung. Wie setzen Unternehmen LinkedIn ein, um die besten Talente von Morgen auf sich aufmerksam zu machen?

*Über die Studie: In dieser repräsentativen Umfrage haben Bitkom Research und LinkedIn 281 Unternehmen in Deutschland mit mindestens 50 Mitarbeitern zur Beschäftigung, Verfügbarkeit und Rekrutierung von Young Professionals befragt. Young Professionals wurden als Berufseinsteiger mit Hochschulabschluss definiert, die seit 1 bis 3 Jahren im Berufsleben stehen.

Studie - Young Professionals in Deutschland 2014

Studie runterladen Infografik ansehen