Groß angelegte Studie von Bitkom und LinkedIn

In Zusammenarbeit mit Bitkom veröffentlicht LinkedIn nunmehr in zweiten Jahr die Studie „Migration von Fach- und Führungskräften nach Deutschland“. Sie bietet ein umfassendes Bild von der Rekrutierung ausländischer Fach- und Führungskräfte durch deutsche Unternehmen.

Die wichtigsten Erkenntnisse der Studie

  • Fachkräftemangel ist nur einer der Gründe Fach- und Führungskräfte aus dem Ausland zu rekrutieren.
  • Ausländische Fach- und Führungskräfte werden vor allem für interne technische Aufgaben eingesetzt (62%) sowie im Vertrieb für die Zusammenarbeit mit ausländischen Kunden und Partnern (55%).
  • Onlinemedien sind wachsende Rekrutierungskanäle, besonderes Wachstum liegt bei den eigenen Karrierewebseiten und Sozialen Netzwerken.

Kandidatensuche mit LinkedIn

  • 80% der Mitglieder auf LinkedIn sind passive Kandidaten, d.h. sie sind gegenüber Stellenangeboten aufgeschlossen – auch wenn sie nicht aktiv auf der Jobsuche sind.
  • Greifen Sie auf mehr als 60 Millionen Kandidatenprofile allein innerhalb Europas zu. Weltweit erreichen Sie über 313 Millionen Professionals mit LinkedIn.
  • Nutzen Sie unsere hervorragenden Filter und Algorithmen um jederzeit genau den richtigen Kandidaten zu finden und direkt anzusprechen.

Unsere Tools

  • Das Tool für die erweiterte  Kandidatensuche

    Das Tool für die erweiterte Kandidatensuche

    Weiten Sie Ihre Suchanfragen über Ihre persönlichen Kontakte hinaus auf das gesamte LinkedIn Netzwerk aus.

    Recruiter
  • Stellenanzeigen neu erfunden

    Stellenanzeigen neu erfunden

    Verteilen Sie Ihre Anzeigen gezielt über LinkedIn. Auch bei Tausenden anderen Webseiten.
     

    Stellenmarkt
  • Präsentieren Sie Ihre Arbeitgebermarke

    Präsentieren Sie Ihre Arbeitgebermarke

    Beweisen Sie sich als Wunscharbeitgeber und halten Sie Ihre Follower immer auf dem Laufenden.

    Wir stellen ein Karriereseiten

Kontaktieren Sie uns für mehr Info

Kontakt Download