Einen Fehlgriff beim Recruiting zu ersetzen, kann kostenintensiv und zeitaufwändig sein. Deshalb ist es wichtig, die Person hinter einem Lebenslauf kennenzulernen, denn nur so finden Sie heraus, ob sie die Fähigkeiten mitbringt, die für ein erfolgreiches Arbeiten bei Ihnen nötig sind.

Verhaltensbezogene Fragen sind ein bewährtes Mittel, um bei der Kandidatenauswahl die Bewerber auszumachen, die langfristig Potenzial versprechen. Wir haben fast 1.300 Personalentscheider gebeten, uns ihre Top-Fragen zu verraten, mit denen sie Kandidaten in Vorstellungsgesprächen auf folgende Eigenschaften prüfen:  

  • Anpassungsfähigkeit
  • Ergänzung der Unternehmenskultur
  • Zusammenarbeit
  • Führungskompetenzen
  • Entwicklungspotenzial
  • Priorisierung

 

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen bereitgestellten Daten verwenden dürfen, um Sie bezüglich Ihrer Anfrage/Einreichung und des entsprechenden LinkedIn Produkts zu kontaktieren. Wenn Sie LinkedIn Mitglied sind, können Sie in Ihren Einstellungen steuern, welche Nachrichten Sie von LinkedIn erhalten. Wenn Sie Gast sind, können Sie sich jederzeit von LinkedIn Marketing-E-Mails abmelden, indem Sie in der E-Mail auf den Link zum Abmelden klicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn.