Eine Personalerin unterhält sich mit ihrer Interviewpartnerin in einem Meetingraum.

Bei Recruiter einloggen

Sie können über Ihre LinkedIn Startseite auf LinkedIn Recruiter zugreifen.

LinkedIn Recruiter mit einem Bewerbermanagementsystem (BMS) verknüpfen

Über Recruiter System Connect (RSC) können Sie Ihr BMS mit LinkedIn Recruiter verknüpfen und so effizienter im Team zusammenarbeiten und in Ihrem BMS auf aktuelle LinkedIn Profile zugreifen.

Preise

Für LinkedIn Recruiter und Recruiter Professional Services gelten unterschiedliche Preisstrukturen, die von den jeweiligen Anforderungen abhängig sind. Weitere Informationen zu den einzelnen Preisen erhalten Sie bei unserem Sales-Team.

Recruiter-Konto kündigen

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Ihr LinkedIn Recruiter-Konto kündigen und was Sie dabei beachten sollten.

Recruiter Lite erwerben

Sie können LinkedIn Recruiter Lite auf dieser Seite erwerben. Klicken Sie dazu auf „Jetzt starten“.

Unterschied zwischen LinkedIn Recruiter und Recruiter Lite

Mit Recruiter Lite können Sie nach geeigneten LinkedIn Mitgliedern suchen, diese filtern und kontaktieren. LinkedIn Recruiter ist hingegen eine effektivere und umfassendere Lösung für die Personalgewinnung, die Ihnen Zugriff auf das gesamte LinkedIn Netzwerk eröffnet. Unterschiede anzeigen

Karriereseite bearbeiten

Die Bereiche „Unternehmenskultur“ und „Jobs“ Ihrer Karriereseite lassen sich individuell anpassen. Sie können dort zum Beispiel eigene Fotos, Testimonials, Inhalte Ihrer Beschäftigten und eine Liste Ihrer freien Stellen hinzufügen.

Als Admin einloggen

Über die Adminansicht Ihrer LinkedIn Unternehmensseite können Sie sich mit Mitgliedern austauschen, Ihre Karriereseite aktualisieren oder Analysen anzeigen.

Stellenanzeige aufgeben

Alles, was Sie über Stellenanzeigen wissen müssen, erfahren Sie hier, etwa was eine gute Jobbeschreibung ausmacht, wie Sie Anzeigen auf Ihrer Unternehmensseite posten oder wie Sie Ihre Anzeige bearbeiten.

Stellenanzeigen bearbeiten

Sie können Ihre Anzeige ganz einfach auf der Seite „Anzeige verwalten“ oder auf der Seite „Jobübersicht“ bearbeiten.

Kosten für Stellenanzeigen 

Die Abrechnung von Stellenanzeigen erfolgt im Pay-per-Click-Verfahren. Informieren Sie sich ausführlicher über Preise und Abrechnungsmodalitäten und erfahren Sie, wie die Abrechnung erfolgt und wie die Gesamtkosten ermittelt werden.

Job Slots

Mit Job Slots können Sie innerhalb eines Jahres beliebig viele Stellenanzeigen veröffentlichen. Job Slots können Sie bei unserem Sales-Team erwerben.